GrundschulenNet Kinder
GrundschulenNet Magazin

Was ist die Klasse2000 ?

Klasse2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule. Mit Hilfe dieses Programms sollen Kinder ihren Körper besser kennenlernen, um ihn vor allem auch in späteren Jahren besser schützen zu können. Sie sollen erkennen, dass es gut ist und sie viel mehr Spaß haben wenn sie gesund sind.

Doch nicht nur Gesundheitswissen und Gesundheitsbewusstsein soll hier verstärkt werden, sondern vor allem auch das Selbstbewusstsein gestärkt und soziale Kompetenzen erweitert werden.

Das Programm kann in den Unterricht integriert werden und ist für Schüler von der 1. bis 4. Klasse gedacht. Lehrer erhalten Unterrichtsmaterialien für die entsprechenden Klassenstufen für jeweils 15 Stunden. Die Unterrichtsvorschläge sind erprobt und können direkt eingesetzt werden. Zusätzlich dazu werden 2-3 Unterrichtsstunden von externen Fachkräften pro Schuljahr gehalten.

Es wird den Schülern deutlich gemacht von wo die Gefahren für die Gesundheit kommen. Stress, mangelnde Bewegung, unausgewogene Ernährung sowie der Gebrauch von Tabak, Alkohol und anderen Drogen sind die größten Gefahren für den Körper und seine Gesundheit. Dafür sollen die Schüler im Laufe des Projekts sensibilisiert werden.

Je zeitiger man beginnt auf seinen Körper zu achten und seine Gesundheit zu pflegen, umso besser ist es für das eigene Befinden. Deswegen setzt Klasse2000 bereits in der Grundschule an.

Ziele des Projektes Klasse 2000 sind:

„ 1. Kinder kennen ihren Körper und entwickeln eine positive Einstellung zur Gesundheit

2. Kinder kennen die Bedeutung von gesunder Ernährung und Bewegung und haben Freude an

einem aktiven Leben

3. Kinder entwickeln persönliche und soziale Kompetenzen

4. Kinder lernen den kritischen Umgang mit Tabak, Alkohol und Medien

5. Das Umfeld der Kinder – Eltern, Schule, Klasse2000-Paten – unterstützt sie beim gesunden Aufwachsen.  „

Quelle: Infobroschüre Klasse2000 http://www.klasse2000.de/seiten/download.php

Damit dieses Projekt durchgeführt werden kann, werden Paten benötigt. Pate kann im Grund jeder werden. Eltern, Vereine, Einzelunternehmen, Krankenkassen, Apotheken oder auch alle anderen können jeweils eine Schulklasse oder mehr unterstützen. Nötig dafür sind 220,-€ pro Schuljahr die als Spende abgesetzt werden können. Genauere Informationen und Patenschaftserklärungen können sie der Seite www.klasse2000.de/downloads/infomaterial.html entnehmen. Ihre Kinder werden es ihnen danken.




Ines

Mein Name ist Ines und ich bin 38 Jahre alt. Ich lebe mit meiner 9-jährigen Tochter in Berlin. Sie besucht eine Montessori-Grundschule. Ich selbst habe Lehramt studiert und 2 Jahre an einer Grundschule unterrichtet. Heute arbeite ich zwar in einem anderen Bereich, bin aber immer interessiert an den Themen rund um die Schule, die Schulsysteme und sonstigen Dingen, die den…

Ein Kommentar hinterlassen