GrundschulenNet Kinder
GrundschulenNet Magazin

Die 5+ besten Kinder-Tuschkasten – Ratgeber & Vergleich

Ein Tuschkasten, auch Deckfarbkasten genannt, darf im Kunstunterricht in der Grundschule nicht fehlen. Auch für Malspaß Zuhause sind Tuschkästen geeignet. Doch beim Tuschkasten-Kauf können einige Fragen aufkommen. Braucht mein Kind 12 oder 24 Farben? Welcher Zubehör wird benötigt? Und woran erkenne ich einen hochwertigen Tuschkasten? All diese Fragen beantworten wir hier im Tuschkasten Ratgeber-Artikel.

Tuschkasten für Kinder Bestseller 2022 – von Käufern empfohlen

Die folgende Liste zeigt die Tuschkasten Bestseller von Amazon. Diese Modelle haben besonders viele Kunden zum Kauf überzeugt und sind deshalb eine gute erste Anlaufstelle auf der Suche nach einem Tuschkasten.

AngebotBestseller Nr. 1
Pelikan 720250 Deckfarbkasten K12, 12 Farben + 1 Tube Deckweiß, 1 Stück
  • Farbkasten mit 12 Farben und einer Tube Deckweiß
  • Farbkasten mit auswechselbaren Farbschälchen
  • Nr. 1 Deckfarbkasten in der Schule - von Lehrern empfohlen
  • Starke Deckkraft dank hoher Pigmentdichte; je 3,5ml pro Farbschälchen
  • Tuschkasten mit abnehmbaren Deckel & großen Mischtöpfen im Deckel
AngebotBestseller Nr. 2
Geha Deckfarbkasten F250/24
  • Mit 24 Farben
  • Inklusive Deckweiß
  • Ideal für die Schule
  • Mit 7, 5 ml Deckweiß nach DIN 5023
AngebotBestseller Nr. 3
Pelikan 720631 Deckfarbkasten K24, 24 Qualitätsfarben und 1 Tube Deckweiß (7,5 ml)
  • 24 Qualitätsfarben und Deckweiß (7,5 ml) inklusive
  • Abnehmbarer Deckel mit großen Mischtöpfen
  • Starke Deckkraft dank hoher Pigmentdichte
  • Leicht zu reinigen
  • Farbschälchen auswechselbar
Bestseller Nr. 4
Herlitz 10116655 Schulmalfarben bzw. Deckfarbkasten, 12 Farben inklusive Deckweiß
  • 1x Deckfarbkasten mit 12 Qualitätsfarben + Deckweiß
  • auswechselbare Farbschälchen
  • abnehmbarer Deckel mit Mischfeldern
  • beschriftbares Namensschild
Bestseller Nr. 5
Faber-Castell Malset (Farbkasten + Softpinsel + Becher, Blau)
  • Wasserbecher Clic & Go
  • 12 leuchtende Farben, Deckweißtube
  • Farbnäpfchen zum kreativen kombinieren
  • praktischer Faltmechanismus zum Verstauen
  • Spülmaschinenfest

Tuschkasten für Kinder Kaufberatung – Checkliste

Doch der meistverkaufte Tuschkasten muss nicht automatisch der beste Tuschkasten sein. Es lohnt sich, noch einen Blick auf die Produktbeschreibung zu werfen, um die Qualität des Tuschkastens einzuschätzen. Die folgende Checkliste kann dabei behilflich sein:

  • 12 oder 24 Farben: 12 Farben sind Standard bei Tuschkästen. Mit dieser Auswahl lässt sich bereits eine große Farbenvielfalt mischen. Wenn mehr Farben gewünscht sind – besonders beliebt bei Kindern sind beispielsweise Gold und Silber – kann ein Tuschkasten mit 24 Farben für Freude sorgen.
  • Zubehör für Tuschkästen: Eine Tube Deckweiß ist in Tuschkästen für Kinder meist enthalten. Damit lassen sich Farben aufhellen. Weiterer Zubehör wie Wasserbehälter, Pinsel oder Papier können entweder im Tuschkasten Set oder separat gekauft werden.
  • Mischfelder: Im Deckel von Tuschkästen befinden sich meist einige Mischfelder. Diese sollten nicht zu flach sein, damit die gemischten Farben getrennt bleiben.
  • Qualität der Farben: Die Farben des Tuschkastens sollten ausreichend deckend sein und keine Schadstoffe enthalten.

Aktuelle Tuschkasten Angebote

Wer auf der Suche nach einem besonders günstigen Tuschkasten ist, kann bei den aktuellen Tuschkasten Angeboten fündig werden. Diese Liste zeigt reduzierte Tuschkasten Angebote von Amazon an:

AngebotBestseller Nr. 1
Pelikan 720631 Deckfarbkasten K24, 24 Qualitätsfarben und 1 Tube Deckweiß (7,5 ml)
  • 24 Qualitätsfarben und Deckweiß (7,5 ml) inklusive
  • Abnehmbarer Deckel mit großen Mischtöpfen
  • Starke Deckkraft dank hoher Pigmentdichte
  • Leicht zu reinigen
  • Farbschälchen auswechselbar
AngebotBestseller Nr. 2
Pelikan 720854 720250 Deckfarbkasten K12, 12 Farben + 1 Tube Deckweiß, Schul-Standard & 700405 Pinsel Starter-Set mit 5 Haar- und 5 Borstenpinseln
  • Produkt 1: Kasten mit 12 Farben, Deckweiß
  • Produkt 1: abnehmbarer Deckel mit großen Mischtöpfen
  • Produkt 1: Inhalt: 3,5ml pro Schale und 7,5 ml Deckweiß
  • Produkt 1: Farbe: Qualitätsfarben und Deckweiß
  • Produkt 2: je 1 Stück Sorte 2 (Größe 4, 6, 8, 10, 12)
AngebotBestseller Nr. 3
Pelikan 720250 Deckfarbkasten K12, 12 Farben + 1 Tube Deckweiß, 1 Stück
  • Farbkasten mit 12 Farben und einer Tube Deckweiß
  • Farbkasten mit auswechselbaren Farbschälchen
  • Nr. 1 Deckfarbkasten in der Schule - von Lehrern empfohlen
  • Starke Deckkraft dank hoher Pigmentdichte; je 3,5ml pro Farbschälchen
  • Tuschkasten mit abnehmbaren Deckel & großen Mischtöpfen im Deckel

Beliebte Tuschkasten Marken

Pelikan Tuschkasten

Die Marke Pelikan bietet Qualitätsprodukte aus den Bereichen Papier-, Büro- und Schreibwaren an und hat dementsprechend auch Tuschkästen für Kinder im Programm. Es gibt viele verschiedene Modelle, beispielsweise mit 12 oder 24 Farben oder im Set mit einem Wasserbehälter. Auch weiterer Tuschkasten-Zubehör ist bei Pelikan zu finden. So gibt es beispielsweise auch Ersatzfarben zum Nachfüllen des Pelikan Tuschkastens zu kaufen.

Herlitz Tuschkasten

Die Marke Herlitz gehört zur Pelikan Group und bietet ebenfalls Büro- und Schreibwaren, darunter auch Kinder-Tuschkästen, an. Die Farbkästen sind made in Germany und entweder mit 12 oder 24 Farben erhältlich.

Faber Castell Tuschkasten

Die Tuschkästen von Faber Castell sind mit einzelnen Näpfchen, die sich spielerisch kombinieren lassen, besonders kreativ gestaltet. Die einzelnen Farbtöpfe sind als Ersatzfarben zum Nachkaufen erhältlich. Auch bei Faber Castell gibt es Tuschkasten-Ausprägungen mit 12 oder mit 24 Farben.

LAMY Tuschkasten

Die Marke LAMY ist vor allem für Kinderfüller bekannt, hat aber auch hochwertige Tuschkästen im Sortiment. Das Zubehör Deckweiß und ein Farbkreis zur Farbenlehre sind bei den LAMY Tuschkästen mit inbegriffen. Ersatzfarben gibt es zum Nachkaufen.

Kinder-Tuschkasten im Test – Übersicht aktueller Testergebnisse

Leider gibt es aktuell keinen Tuschkasten Test der Stiftung Warentest. Das Test-Institut Öko-Test hat im Jahr 2009 zuletzt einen Tuschkasten-Test durchgeführt. Hier schnitt kein Modell mit einer besseren Note als „befriedigend“ ab, da die Tester in vielen Modellen Schadstoffe ausfindig machen konnten. Da der Test mittlerweile allerdings verjährt ist, sind die Ergebnisse nicht mehr ganz aussagekräftig.

Die Süddeutsche Zeitung hat im Format SZ Test 2018 einen Tuschkasten Test durchgeführt. Eine Kunstpädagogin und eine Schülerin haben dort verschiedene Modelle bewertet. Der LAMY aquaplus wurde dabei wegen seiner strahlenden Farben und hohen Deckkraft zum Testsieger gekürt.

LAMY aquaplus Deckfarben 510 – Brillianter Deckfarbkasten mit Farbkreis nach Johannes Itten in der Farbe Schwarz mit 12 Farben – ideal im Schulunterricht
  • Brilliant malen und perfekt mischen: Der Deckfarbkasten mit Farbkreis nach Johannes Itten macht Farbenlehre spielerisch erlebbar
  • Seien Sie kreativ: Der Farbkasten besteht aus 12 aquaplus Farben - Zum Mischen der Farben befinden sich im Deckel 13 leicht zu reinigende Mischfelder inklusive einem größeren LAMY-Sternmischfeld
  • Freude verschenken: Der LAMY aquaplus Deckfarbkasten ist der ideale Begleiter für Kinder bei den ersten Malversuchen aber auch perfekt geeignet für den Einsatz im Schulunterricht
  • Made in Germany - auf LAMY ist Verlass: Hohe Qualität gepaart mit einer großen Auswahl attraktiver Farben und unterschiedlicher Farbstifte fördert das plus-Programm den eigenen Malstil Ihres Kindes
  • Lieferumfang: 1x LAMY aquaplus Deckfarbkasten in der Farbe Schwarz mit 12 Farben / Inkl.1 x Tube Deckweiß / Farbkreis nach Johannes Itten / 13 Mischfelder im Deckel inkl. Lamy-Sternmischfeld

Tuschkasten Ratgeber – Wissenswertes vor dem Kauf

Malen regt die Fantasie an, fördert die Grob- und Feinmotorik und macht Kindern einfach Spaß. Ein eigener Tuschkasten ist deshalb spätestens in der Grundschule ein absolutes Muss. Welche Kriterien beim Tuschkasten-Kauf beachtet werden sollten, verrät der folgende Ratgeber.

Tipp: Ein Tuschkasten eignet sich ideal als Einschulungs-Geschenk für Grundschulkinder, und kann sogar in der Schultüte Platz finden.

Farben im Tuschkasten

Nach der DIN-Norm 5023 sind in Tuschkästen dir folgenden 12 Farben enthalten:

  • Gelb
  • Magentarot
  • Cyanblau
  • Orange
  • Zinnoberrot
  • Violett
  • Ultramarin
  • Blaugrün
  • Gelbgrün
  • Ockergelb
  • Gebrannte Siena
  • Schwarz

Zusätzlich ist meist eine Tube Deckweiß enthalten, mit dem Farben sich abschwächen lassen.

Aus diesen 12 Farben lässt sich eine Vielfalt an weiteren Farben mischen, wie das folgende Video zeigt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für noch mehr Farben kann auch ein Tuschkasten mit 24 Farben gekauft werden. Dabei können je nach Modell auch Neon-, Glitzer-, oder Pastellfarben enthalten sein.

Farbqualität

Die Qualität der Farben äußert sich meist in der Farbintensität: Günstigere Tuschkästen haben meist weniger deckende Farben. Das resultiert unter anderem darin, dass die Misch-Ergebnisse nicht ausfallen wie gewünscht. Meist entsteht lediglich ein etwas matschiges Braun.

Tuschkasten mit Zubehör

Mit einem Tuschkasten alleine lässt sich leider noch nicht viel anfangen. Deckweiß, Pinsel, Wasserbehälter und Papier werden zum Malen ebenfalls benötigt. Auch Mischfelder bzw. eine Mischpalette ist hilfreich. Das Deckweiß und eine Mischpalette ist im Tuschkasten meist mit inbegriffen. Den anderen Zubehör gibt es entweder im Set beim Tuschkasten-Kauf, oder separat zu kaufen. So auch Ersatzfarben zum Nachfüllen, die nach einiger Zeit für die Lieblings-Farben benötigt werden.

Faber-Castell 481600 - Pinsel Set mit Softgriffstück, pastell, 4-teilig
  • enthält vier Pinsel in den Stärken : 10, 2, 6 und 12
  • mit Soft-Touch-Griffstück
  • synthetisches Pinselhaar
  • Pinselzwinge aus Metall
  • geeignet für Wasserfarben
Eberhard Faber 579900 - Wasserbox mit 2 Tanks, blau
  • Wasserbox
  • mit 2 Wassertanks
  • Farbe: blau
  • Größe: ca. 10 x 7,3 x 9 cm
  • Wasser läuft bei Umfallen nicht aus
Pelikan Deckfarbkasten Space+ 735 SP/12 mit 12 Farben und 1 Tube Deckweiß/Starter-Set (blau mit Space-Wasserbecher + Pinsel-Set + Bastelschere + 2 Malblöcke)
67 Bewertungen
Pelikan Deckfarbkasten Space+ 735 SP/12 mit 12 Farben und 1 Tube Deckweiß/Starter-Set (blau mit Space-Wasserbecher + Pinsel-Set + Bastelschere + 2 Malblöcke)
  • 12 Farben und 1 Tube Deckweiß
  • 5 Pinsel
  • 1 Wasserbecher
  • 1 Schul - und Bastelschere
  • 2 hochwertige Pelikan Malblöcke extra dick 120g/qm

Material von Tuschkästen

Die gängigen Tuschkasten-Modelle sind meist aus Kunststoff. Es gibt jedoch auch Modelle aus Metall, die einerseits nachhaltiger und stabiler, andererseits aber schwerer für den Transport im Schulranzen sind. Das Material Holz ist bei Tuschkästen eher nicht aufzufinden. Stattdessen ist Holz bei Öl- oder Aquarellfarben üblicher.

Nachhaltige Tuschkästen

Eine nachhaltige Vorgehensweise bei Tuschkästen ist das Kaufen von Ersatzfarben. So können Kinder die gesamte Schulzeit lang einen Deckfarbkasten behalten, statt ständig bei leerer Farbe einen Neuen zu kaufen.

Wer gerne einen Tuschkasten ohne Plastik kaufen möchte, kann einen nachhaltigen Tuschkasten kaufen. Diese sind meist aus Metall. Außerdem beinhalten sie Naturfarben, sind nachfüllbar, und vegan.

Tuschkasten für Kleinkinder

Auch Kleinkindern soll der Malspaß im Kindergarten nicht vorenthalten werden. Für sie gibt es altersgerechte Tuschkasten-Modelle. Kleinkinder sollten den Tuschkasten jedoch lieber unter Aufsicht benutzen, damit die Farbe auf dem Papier landet, und nicht im Mund oder sonst wo.

Aquarell-Tuschkasten

In der Schule malen Kinder meist mit Deckfarben aus dem Tuschkasten. Es gibt jedoch auch Tuschkästen mit Aquarell-Farben, an die fortgeschrittene Grundschul-Künstler sich herantasten können.

FAQ – Häufige Fragen zu Kinder-Tuschkasten

Welcher Tuschkasten für die Schule?

Für den Kunstunterricht benötigen Grundschulkinder einen Tuschkasten. Welches Modell sich für den Unterricht am Besten eignet, können Eltern meist selbst entscheiden, es sei denn die Lehrkraft gibt es etwas anderes vor. Der obige Ratgeber und die Bestseller-Liste können dabei helfen, einen hochwertigen Deckfarbkasten zu finden.

Wo kann ich einen Tuschkasten kaufen?

Abgesehen von den obigen Amazon Empfehlungen sind Tuschkästen auch bei Discountern wie Rossmann oder dm zu finden. Auch Supermärkte wie Edeka, Kaufland oder Lidl zum Beispiel können zu Schulbeginn Tuschkästen im Angebot haben. Ansonsten lassen sich Tuschkästen auch in Schreibwaren- und Bastelläden finden.

Wie lassen sich Tuschkasten Flecken entfernen?

Bei Kindern kann es oft vorkommen, dass Flecken vom Tuschkasten mal auf der Kleidung landen. Diese Flecken sollten zuerst mit Wasser ausgewaschen werden, damit sie nicht eintrocknen. Danach können die Textilien in die Waschmaschine gegeben werden. Eventuell hilft es, den Fleck vor dem Waschen noch mit Fleckenentferner zu behandeln.

Letzte Aktualisierung am 4.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

» Diskutieren Sie mit

Die Redaktion von GrundschulenNet ist für Feedback immer dankbar. Wir freuen uns jederzeit über Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge.

Ein Kommentar hinterlassen