GrundschulenNet Kinder
GrundschulenNet Magazin

Amazon Kids Plus Probemonat – den Streamingdienst für Kinder gratis testen

Mit dem Amazon Kids Plus Abo bietet Amazon Kindern ein riesiges Potpourri an altersgerechten und beliebten Filmen, Büchern, Spielen, Videos, Audible Hörbücher, Lernapps und vielem mehr. Von Zeichentrickhelden wie Tom & Jerry und Conni bis hin zu Disney Klassikern ist alles dabei. Mit dem kostenlosen Probeabonnement können Sie einen Monat lang testen, ob die Angebote Ihnen und insbesondere Ihren Kindern gefallen. Wie Sie den Probemonat abschließen und sich am besten durch die Menge an Auswahl testen, erfahren Sie hier!

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Amazon Kids Plus lässt sich für 30 Tage lang kostenlos ausprobieren
  • Wer bereits Amazon Prime Kunde ist, zahlt 50 % weniger für die Mitgliedschaft
  • Amazon Kids Plus ist jederzeit kündbar

Amazon Kids Plus kostenlos testen

Amazon Kids Plus kostenlos testen – und das für einen ganzen Monat!

Mit dem Probeabo für Amazon Kids + haben Sie die Möglichkeit, das gesamte Angebot des Streamingdienstes erst einmal zu testen. Nach 30 Tagen können Sie dann entscheiden, ob Sie dieses kündigen oder zahlungspflichtig weiterführen möchten.

Amazon Kids Plus Probemonat abschließen – so geht’s!

Ganz unkompliziert und in wenigen Schritten das kostenlosen Probeabo von Amazon Kids Plus sichern – Wir erklären Ihnen hier, wie es geht!

  1. Auf der Amazon Kids Plus Seite finden Sie den „Jetzt testen – nach 1 Monat zahlungspflichtig“ Button
  2. Geben Sie Ihre Mailadresse ein und klicken Sie auf „Anmelden“
  3. In diesem Schritt muss nun die Zahlungsmethode angegeben werden. Sowohl für den Probemonat als auch für die zahlungspflichtige Methode von Amazon Kids Plus, wird eine 1-Click-Kreditkarte benötigt. Alternativ können Sie auch das Lastschriftverfahren als Zahlungsmethode auswählen.
  4. Dann einfach auf „Kostenpflichtig anmelden“ klicken – und fertig!
  5. Im Anschluss erhalten Sie eine Email an die angegebene Mailadresse mit weiteren Informationen rund um den Gratismonat sowie den Zeitraum und das Enddatum.

Tipp: Die Zahlmethode wird im Probemonat nicht belastet. Erst wenn der Amazon Kids+ Probemonat nicht gekündigt wird, erfolgt ein Umwandlung in ein bezahlpflichtiges Abo.

Amazon Kids Plus kündigen – so einfach gehts

Falls Ihnen das Abonnement von Amazon Kids Plus nicht mehr zusagt, lässt sich dieses ganz einfach wieder kündigen. Da es keine Kündigungsfrist gibt, kann diese jederzeit stattfinden. Wenn Sie innerhalb des kostenlosen Probemonats kündigen, haben Sie die Möglichkeit Amazon Kids Plus bis zum Ende des Gratiszeitraums zu nutzen. Haben Sie eine kostenpflichtige Mitgliedschaft, wird Ihnen nach der Kündigung eine anteilige Rückerstattung für die aktuellen Abonnementsgebühren gewährleistet.

  1. Loggen Sie sich in der Amazon Kids Plus App oder auf amazon.de/eltern in Ihr Benutzerkonto ein
  2. Klicken Sie in „Elterneinstellungen“ auf „Amazon Kids Plus Abonnements verwalten“
  3. Geben Sie nun das Passwort für die Kindersicherung ein und drücken Sie auf „OK“
  4. Auf „Amazon Kids Plus beenden“ klicken – Fertig!

Alternativ können Sie Ihr Amazon Kids Plus Abo auch genauso komfortabel über den Kundenservice unter amazon.de/contact-us kündigen.

Was genau ist Amazon Kids Plus eigentlich?

Amazon Kids Plus (früher bekannt unter Freetime Unlimited) ist ein Abodienst, der eine breitgefächerte Medienbibliothek zur Verfügung stellt. Neben Hörbüchern, TV-Serien, Audible Hörspielen beinhaltet ein Amazon Kids Plus Abo ebenfalls tausende Filme, Lernapps, Serien, Bücher, E-Books und Spiele. Alle Inhalte sind kindgerecht und bei den Kleinen sehr beliebt. Der Zugriff auf die Medienbibilothek ist komplett uneingeschränkt und werbefrei.

Mit dem Elterndashboard volle Kontrolle das Amazon Kids Plus Abo

Als Eltern sollen Sie die Möglichkeit bekommen, die volle Kontrolle über die Mediennutzung Ihrer Kinder zu haben. Das Amazon Kids Plus Abo ermöglicht Ihnen diese durch das Amazon Eltern Dashboard. Über dieses können Sie alle Inhalte einsehen, die Ihren Kindern auf Amazon Kids Plus gefallen.

Amazon Kids+ Eltern Dashboard Übersicht
Das Eltern Dashboard zeigt alle Nutzungszeiten je Medium der letzten 7 Tage

Damit Ihre Kinder einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Angebot erhalten, bietet Ihnen das Eltern Dashboard folgende Kontrollfunktionen:

  • Beschränkung der Bildschirmzeit: Sie können individuell Zeitlimits für die Inhalte einer jeweiligen Kategorie festlegen.
  • Schlafenszeitfunktion: Mit dieser Funktion lässt sich Amazon Kids Plus zu der Uhrzeit beenden, die Sie individuell festgelegt haben.
  • Profile: Auf Amazon Kids Pus haben Sie die Möglichkeit, bis zu vier Profile zu erstellen. Davon können Sie jedes selbst gestalten, indem Sie individuell die Inhalte und Zeitlimits für das jeweilige Profil festlegen.
  • Lernziele festlegen: Die Funktion „Erst Lernen“ dient dazu, dass Kinder zuerst das individuell eingestellte Lernziel erreichen, bevor der Zugriff auf weitere Spiele und Videos erweitert wird. Auch das ist vollkommen in Ihrer Hand und lässt sich jederzeit anpassen.
  • Zugriffskontrolle aufs Internet:  Mit einem Amazon Kids Plus Abo haben Ihre Kinder nur mit Ihrer Zustimmung Zugriff auf das Internet. Damit Kinder langsam und altersgerecht surfen lernen, haben Sie die Möglichkeit über Amazon Kids Plus einzustellen, auf welche Webseiten und Webvideos Ihr Kind Zugriff erhalten soll.
  • Altersfilterfunktion: Die Inhalte sind in die Altersstufen 3-5, 6-8 und 9-12 Jahren eingeteilt. Mit der Altersfilterfunktion können die Inhalte jedem Kind indiviuell angepasst werden. So wird sichergestellt, dass die Kinder einen angemessenen Umgang mit den digitalen Angeboten erhalten.
Amazon Kids+ Eltern Dashboard Einstellungen
Über das Eltern-Dashboard von Amazon Kids+ haben Eltern die volle Kontrolle und können Inhalte und Nutzungszeit beschränken.

Noch mehr Spaß garantiert mit dem Fire Tablet

Das Fire Tablet ist ein vollausgestattetes Tablet mit dem Sie nicht nur vollen Zugriff auf die Bibliothek erhalten, sondern zusätzlich ein Jahr Amazon Kids Plus, eine kindgerechte Hülle und eine zweijährige Rundum-Sorglos-Garantie. Die Amazon Kids Plus-App ist bereits auf den Fire-Tablets vorinstalliert, damit Sie sich um nichts mehr kümmern müssen. Das Fire Tablet gibt es als Fire Kids Ausführung, für 3 bis 7 jährige Kinder und als Fire Kids Pro Edition für 6 bis 12 Jährige.

Das Fire Tablet für Kids
Das Fire Tablet für Kinder bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche (Screenshot Amazon.de)

Die Amazon Kids Plus-App

Über die Amazon Kids Plus App lässt sich das gesamte Angebot des Abonnements bequem von Ihrem mobilen Endgerät oder Kindle streamen. Sie finden die App in jedem Appstore und können sich diese kostenfrei herunterladen.

Wie viel kostet ein Amazon Kids Plus Abo?

Die Kosten eines Amazon Kids Plus Abos richten sich nach der gewählten Mitgliedschaft und danach, ob Sie ebenfalls Amazon Prime Kunde sind.
Zur Auswahl stehen:

FAQ zu Amazon Kids Plus

Auf welchen Geräten lässt sich Amazon Kids Plus benutzen?

Amazon Kids Plus lässt sich über eine Vielzahl von Geräten empfangen. Wenn Sie Ihr Abo über ein Kindle oder mobiles Endgerät mit IOS- oder Android System streamen wollen, können Sie einfach die Amazon Kids Plus App downloaden. Verwenden Sie einen Laptop oder Computer, können Sie über den Browser Ihrer Wahl auf die Amazon Webseite und sich dort mit Ihren Anmeldedaten einloggen. Auch mit einem kompatiblen Fire TV Stick und einem Amazon Echo Gerät, können Sie ganz bequem Ihr Amazon Kids Plus Abo genießen. Besonders empfehlenswert ist die Nutzung eines Fire Tablets.

Was ist in Amazon Kids Plus enthalten?

Das Abo enthält eine Vielzahl an Medieninhalten, die für Kinder geeignet sind:

• über 10,000 TV Shows, TV Serien, kindgerechten Videos und Filmen
• Bücher, Ebooks, Kindergeschichten
• Hörspiele, Audible Hörbücher
• Lernapps, Spiele

Das breitgefächerte Angebot von Amazon Kids Plus
Entdecken Sie die Vielfalt des Amazon Kids Plus Angebots (Screenshot Amazon.de)

Für welches Alter ist Amazon Kids Plus geeignet?

Die Inhalte von Amazon Kids Plus sind in die drei Altersstufen 3-5, 6-8 und 9-12 eingeteilt. Für jedes Kind können die Inhalte individuell angepasst und Zeitlimits gesetzt werden. So lernen die Kinder einen bewussten und verantwortungsvollen Umgang mit Medien kennen.

Kann ich das Angebot von Amazon Kids Plus offline streamen?

Alle Inhalte, die in dem Abonnement mit inbegriffen sind, lassen sich problemlos ohne Internetverbindung streamen. Damit dies funktioniert, können Sie die gewünschten Inhalte ganz einfach in dem jeweiligen Konto downloaden.

Wie oft kann ich Amazon Kids Plus testen?

Sie haben die Möglichkeit Amazon Kids Plus einmal für einen ganzen Monat gratis zu testen. Danach können Sie sich entscheiden, ob Sie die Mitgliedschaft zahlungspflichtig weiterführen möchten oder ob Sie das Angebot nicht weiter in Anspruch nehmen möchten.

Lohnt sich Amazon Kids Plus?

Der Preis den man für ein Abo bezahlt, wird der Leistung definitiv gerecht. Wer regelmäßig Bücher, DVDs, Spiele etc. für seine Kinder kauft weiß, dass die Preise für diese schnell in die Höhe gehen können. Bei Amazon Kids Plus gibt es viel und eine kuratierte Auswahl zu einem sehr geringen Preis. Ob sich eine dauerhafte Mitgliedschaft bei Amazon Kids Plus für Sie und Ihre Kinder lohnt, können Sie nach dem Probemonat jedoch selbst am besten entscheiden.

Unser Fazit

Amazon Kids Plus ist eine preiswerte Möglichkeit, seinen Kindern altersgerechte und unterhaltende Medieninhalte zu bieten. Die Kleinen haben so die Gelegenheit, digitale Angebote und das Internet verantwortungsbewusst kennenzulernen. Durch die verschiedenen Kontrollfunktionen, die Amazon Kids Plus für Sie als Eltern bietet ist gewährleistet, dass es bei einem altersgerechten Umgang bleibt.

» Diskutieren Sie mit
GrundschulenNet

Die Redaktion von GrundschulenNet ist für Feedback immer dankbar. Wir freuen uns jederzeit über Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge.

Ein Kommentar hinterlassen